TurboMed installieren

Angestachelt durch Beiträge im Forum http://vondoczudoc.de/ und da ich mir gerade die eine oder andere Lösung anschaue, habe ich mir gedacht, so schwer kann es doch nicht sein, das ganze mal so zum laufen zu bekommen, wie ich es betreiben würde.

Also den frisch eingerichteten Essentials Server genommen, Snapshot gezogen (Nur in Testumgebungen machen, kann böse folgen haben) und los gehts…

Weiterlesen

Windows Server 2012 Essentials Dashboard Übersicht

Die Einrichtung ist abgeschlossen, jetzt noch ein schneller Blick durch das Dashboard, dieses können sie übrigens in Zukunft auch von den Clients aus starten, so dass man im normalen Betrieb, nicht auf den Server schauen muss.

Tastatur / Maus / Monitor kann also ohne Probleme abgeklemmt werden und der Server in irgendeine Ecke gestellt werden, allerdings auf genug Luftzufuhr achten.

Weiterlesen

Windows Server 2012 Essentials Installation (einfache Variante)

Erst einmal, das hier wird keine Dokumentation, was man alles machen kann, sondern einfach eine kleine Gedankenstütze und die Screenshots, welche Einstellungen gemacht werden müssen, bis der Server genutzt werden kann.

Vorbereitung:

Anschliessen und los gehts…

Weiterlesen

SMTP Relay um verschlüsselte Anmeldedaten nutzen zu können

Mal wieder ein kleines Problem aus der Gegenwart, durch die (richtige!) Umstellung, dass sich Clients nur noch verschlüsselt an Mailservern anmelden können, gibt es diverse Programme, die keine Mails mehr senden können.

Eine mögliche Lösung bietet das Programm Emailrelay (http://emailrelay.sourceforge.net/ ), dieses kann unter Windows als Dienst gestartet werden und reicht Mails, die es bekommt an die entsprechenden Server weiter.

Ich habe eine komplette Installation mit Screenshots versehen hinter dem weiterlesen

Weiterlesen

Performance Probleme IxxConcept nach Umstellung auf Windows 7

Nach Umstellung auf Windows 7 (wird wahrscheinlich auch Windows 8 betreffen) hatten wir Peformance Probleme im Bereich der Abrechnung, egal von welchem Client aus das ganze durchgeführt wurde.

Da die Hardware als solche mit Sicherheit ausreichend ist, um die Abrechnung in weniger als 6 Stunden durchzuführen, wurden die Zugriffe gemonitort, und auch kein Fehler festgestellt, die Zugriffe auf die Freigaben als solche waren performant, allerdings wurde erkennbar, dass der Virenscanner die Dateien scannt.

Weiterlesen

Office 2013 / Word 2013 mit IxxConcept

Eine Umstellung der Clients von Office 2003 / Word 2003 stand an, ist genauso wie Windows XP leider nicht mehr supported.

Also gleich auf das neueste Office (ist inzwischen von Medatixx supported, und kurz überlegen wie die günstigsten Bezugsquellen / Möglichkeiten sind.

  • Word 2013 als PKC (Produkt Key Card) mit einem Microsoft Konto für Word
  • Office 2013 Home & Business für alle Rechner wo mehr wie Word gebraucht wird, auch als PKC mit einem Microsoft Konto…

Wenn man alle PKC in einem Konto aktiviert, wird es unübersichtlich, also am besten gleich auf die jeweilige PKC schreiben, an welchem Rechner man sie aktiviert hat, wird sonst immer ein gesuche werden und kann zu doofen Problemen kommen.

Aber egal, kommen wir zum vorgehen:

Weiterlesen

kleiner Server im Jahr 2014

ein kleiner / feiner Server:

  • HP MicroServer G8 G2020T 2.5GHz 2C 2GB 12800U ( ca. 600 Euro)
  • 1 x Kingston KVR1333D3E9SK2/16G Arbeitsspeicher 16GB (200 Euro)
  • 3 x Western Digital WD20EFRX Red 2TB Interne Festplatte für NAS-Storage (300 Euro)
  • 1 x Samsung MZ-7TE250KW Serie 840 EVO Desktop interne SSD-Festplatte (200 Euro)
  • 1 x Einbaurahmen für die SSD (finde ich gerade nicht) (30 Euro)
  • 1 x Windows Server 2012 Essentials (400 Euro)
  • 7 x WD Elements Portable externe Festplatte 1TB (560  Euro) für Backup

Sind inklusive der Backup Disks 2490 Euro inkl. Steuern

Alle Preise sind so gewählt, dass sie auch ein Händler vor Ort machen kann, wenn man es bei Amazon bestellt und selber zusammenbaut (sind nur Steckarbeiten) kann man noch einmal deutlich sparen…

Mögliche Sparpunkte (gerade bei nur 5 Usern / Arbeitsplätzen)

  • Windows Server 2012 Essentials durch WHS 2011 ersetzen (-300 Euro)

Virenschutz entweder kostenfrei (Security Essentials von Microsoft) oder aber meinen Favoriten ESET Business Security kostet etwa 200 Euro im Jahr für Server + 5 Clients

Dienstleistung würde ich für Installation + Konfiguration des Servers / Virenschutzes / Clientanbindung 1,5 PT rechnen, je nach Region zwischen 500 und 1500 Euro.