Panasonic KX-TDA 15 und TSP / Tapi Telefonie

In der Praxis arbeitet seit der Eröffnung eine Panasonsic KX-TDA 15 und das sehr gut. In der ganzen Zeit gab es keinen Ausfall und auch keine größeren Probleme welche den reinen Betrieb angingen.

Jetzt sollte (eigentlich schon seit Einbau :-/ man kommt ja zu nichts), das wählen direkt aus IXX.Concept eingerichtet werden…

Der Verkäufer der Anlage kam, sollte diese an den Server anschliessen und stellte kurz und trocken fest, ziehen sie doch ein langes USB Kabel, leider gibt es keine 64Bit Treiber … Tja, was tun, in der Praxis ist nun mal inzwischen ein Windows Server 2008R2, das LAN Modul kostet zu viel, so dass es sich nicht wirklich rechnet, wenn man es einsetzt.

Nach einigen Gesprächen / Recherche (hier möchte ich mich noch einmal bei HCM (Klaus) für den Verweis an einen anderen Fachhändler bedanken, Matthias Jäger Wiefelstede… Er brachte mich direkt auf den richtigen Weg..Kleinen PC nehmen, Windows 7 32Bit installieren (bei einer VM könne es leider immer mal wieder zu Problemen mit dem USB Anschluss geben, einrichten und ab in den Serverschrank legen.

Gesagt getan, die letzte „alte“ EEE Box sollte eh getauscht werden, da der Atom inzwischen an immer mehr stellen an seine Limits kam, Windows installiert, alle Updates nachgezogen (hat eigentlich mal jemand gezählt, wie viele es inzwischen sind?), im Bios deaktiviert dass er bei Fehlern halten soll, in die Domain aufgenommen (und schon sind alle wichtigen Einstellungen drauf…) und anfangen, TSP / Tapi zu installieren.

Erstes Problem direkt, woher die Treiber nehmen… leider bietet Panasonic die anscheinend nicht zum Download an, oder ich habe sie nicht gefunden….

Also bemühte ich eine Suchmaschine und fand sehr schnell die folgende Seite TAPICALL mit Panasonic Treiber, ich hatte zwar noch keine Idee, welche CTI Software es werden sollte, aber die Treiber waren schon einmal da 🙂

Installiert, Neustart, und die Telefonanlage wurde direkt erkannt. Durch einen Freund bekam ich noch den Hinweis auf die Software Phonesuite, da sich die Preise nicht wirklich unterscheiden habe ich aufgrund des Tipps dann Phonesuite installiert und getestet.

Die Einrichtung des TSP Servers war in 5min durch, die Installation auf den Clients war genauso schnell, nur die Firewall Einstellungen mussten bestätigt werden und schon konnten die Clients mit dem Server kommunizieren.

Den Client gestartet und als erstes kommt direkt eine kurze Abfrage der wichtigstens Daten, diese eingegebenn und noch kurz die richtige Leitung gesucht, das war dann Anhand der Rufnummer auch noch zu erkennen und fertig…

Telefonnummer eingetippt und auf anrufen geklickt, klingelt … was will man mehr.

Die Einrichtung war wirklich einfach und ohne Probleme machbar, einzige was ich beim ersten mal vergessen habe, war der TAPI Connector für andere Anwendungen…

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.