Windows 7 Client für IXX Concept (Kurzanleitung)

Auch aus Facharzt.de einmal eine Kurzanleitung, wie ich einen Windows 7 Client für IXX Concept her installiere..

Benötigt

  • USB Stick 8 GB
  • Windows 7 Datenträger / Lizenz
  • MS Word / Office

Tools und Programme

Vorbereitungen

Wsus Offline

WSUSOfflineUpdate installieren und die Patches runterladen lassen für Windows 7 und die eingesetzten Office Installationen, kann je nach Internetverbindung dauern, kann aber ohne Probleme unbeaufsichtigt nebenher laufen.

Auf den USB Stick ein Verzeichnis erstellen (lassen) und die Patches dort reinkopieren lassen
Anleitungen finden sich unter http://www.wsusoffline.net/docs/

Adobe Reader

Den Adobe Reader in der vollen Installer Version runterladen http://get.adobe.com/de/reader/ Achtung, es wird immer wieder versucht, hier zuätzliche Software mit anzubieten (Google Chrom, McAfee Security usw, den Haken entfernen)
Die Datei nach Ende des Downloads auf den USB Stick kopieren

Virenschutzprogramm

Ein aktuelles Virenschutzprogramm runterladen / besitzen, je nachdem was eingesetzt wird, bei bis zu 10 Rechnern in der Praxis, darf das kostenfreie von Microsoft eingesetzt werden, ansonsten nutze ich momentan gerne ESET File Security, da es keine unnötigen Tools (Firewall usw) mitbringt.
Installationsdatei auf den USB Stick kopieren

Microsoft Visual C++ 2010 Redistributable Package

In den benötigten Version (32 und64 Bit bei Windows 7 64Bit) runterladen und auf den USB Stick kopieren
32-Bit (x86): http://www.microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=5555
64-Bit (x64): http://www.microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=14632

Windows 7 installieren

  • PC vom Netzwerk trennen (LAN Kabel entfernen)
  • Windows 7 wie vorgesehen installieren
  • Office installieren
    • Erweiterte Installation auswählen
    • Alles vom Arbeitsplatz aus starten auswählen, benötigt zwar mehr Platz, aber es wird im Nachgang nicht evtl. doch noch eine Installation gebraucht
  • WSUS Offline Update nutzen um alle Patches auf den Client zu bekommen
  • Virenschutz installieren
  • Kontrolle ob alle Treiber erkannt wurden (Start ==> Systemsteuerung == > Hardware und Sound ==> Geräte-Manager hier sollten keine gelben Fragezeichen zu sehen sein, sonst die Treiber von den entsprechenden CDs installieren)
  • Acrobat Reader installieren
  • Microsoft Visual C++ 2010 Redistributable installieren (bei 64 Bit Windows beide!)
  • Neustarten
  • MS Word starten
  • Neustarten
  • Lan Kabel wieder einstecken und wenn notwendig die IP Konfiguration durchführen
  • Optional: Rechner in die Domäne aufnehmen
  • Laufwerk F verbinden, evtl. muss hier erst der Laufwerksname freigemacht werden über die Datenträgerverwaltung (http://www.t-online.de/computer/software/windows-7/id_44774310/windows-laufwerksbuchstaben-anpassen.html ), das Netzlaufwerk wird wie folgt verbunden (http://www.rz.uni-osnabrueck.de/Dienste/Internet/Virtuelle_WWW_Server/Upload/windows7.htm) bitte auf ihre Netzwerkumgebung anpassen
  • UAC deaktivieren (http://www.win-tipps-tweaks.de/cms/windows-7-tipps/windows7-allgemein/windows-7-benutzerkontensteuerung-uac-deaktivieren.html# )
  • IXX Concept installieren
  • Achtung hier muss nicht das Laufwerk F wie im Handbuch angegeben eingesetzt werden, sondern der UNC Pfad \\server\pfadzuixx
  • Kaffee trinken gehen …

Je nach Netzwerk und Rechner Geschwindigkeit dauert das ganze von 30min bis zu 180min

14 Gedanken zu „Windows 7 Client für IXX Concept (Kurzanleitung)

  1. Jörg Lascheck

    Bei der Installation eines neu aufgesetzten Clients werde ich schließlich nach der x.concept ID und dem Installationskey gefragt. Woher bekomme ich denn diese beiden?
    Für eine schnelle Beantwortung wäre ich sehr dankbar.
    Viele Grüße
    Jörg Lascheck

    Antworten
  2. keiner

    Die Installationskennung kann man mit viel Glück bei mediatix unter 08001235040 erfragen, kann aber ein paar Minuten dauern, die Hotline scheint unterbesetzt.

    Antworten
  3. Andreas Bittens

    IXX Concept installieren:

    Bei mir wird auf der Arbeitsstation immer die komplette Installation durchgeführt und nicht nur eine Client-Installation. Woran liegt das?

    Gruß
    Andreas Bittens

    Antworten
  4. Kai Fischer

    Hallo, super spannender Artikel. Können Sie mir vielleicht noch sagen, welches Verzeichnis ganz genau auf dem „Server“ freigegeben werden muss, um es dann als Laufwerk F: auf dem Client einzubinden. Irgendwie finde ich das entsprechende Handbuch nicht ….

    Antworten
  5. Alex

    Hallo Zusammen,
    Ich will in der Praxis einen Client-Rechner
    Neu aufsetzen und x.concept darauf installieren. Wie komme ich an das Installationspaket?

    Antworten
    1. admin Beitragsautor

      Wenn sie noch die DVD Updates bekommen, können sie diese nutzen.
      Ansonsten sollte im IXX Concept Verzeichnis, ein Verzeichnis DeSetup liegen und dieses auch alles wichtige beinhalten.

      Antworten
      1. Alex

        Da hätte ich nochmal ne Frage: Ich habe nun in DeSetup die Datei Setup.exe ausgeführt, die Installation hat funktioniert, ich glaube sogar ohne Abfrage der ID. Aber auf dem Windows-10-Client läuft nun x.concept sehr langsam (allerdings habe ich es nicht gleich bemerkt) und hat seltsamerweise das Fensterdesign von Windows 2008 (unser Server hat Win 2008 R2). Kann es sein dass x.concept irgendwie direkt auf dem Server ausgeführt wird?
        Danke

        Antworten
  6. Franzie

    Ich weiß, gehört eigentlich nicht hier her, aber da ihr euch offenbar mit x-concept
    auskennt… 😉 Was kostet denn eigentlich die Software für eine Praxis / Betriebbstätte / Ärztin (1 Server + 3 Klient Rechner). Von Medatixx wird man nämlich nur an den Servicepartner verwiesen, und der hiesige hat gerade eine unglaubliche Auskunft gegeben: die Software Lizenz würde allein 3.500,- kosten, wenn man allerdings Hardware bei ihm kaufen würde könnte er mit dem Softwarepreis auf 1.500,- runter gehen. Hallo? Das macht mich mehr als stutzig und deshalb die Frage was x.concept regulär kostet. Sofern das hoffentlich einer weiß. Danke im Voraus!

    Antworten
    1. admin Beitragsautor

      Hallo,

      mir sind keine Preise bekannt, allerdings könnten 3500 Euro hinkommen.

      Ich muss mal schauen, ob ich die Anschaffungsrechnung noch habe.
      Seit wann gibt es einen Partnerzwang?

      Gruß

      Antworten
  7. M.Kaya

    Eine Sache fehlt noch in der Installationsanleitung:
    Wie installiert man die Druckauftragsliste auf einen Arbeitsplatz?
    Auf den anderen Arbeitsplätzen erscheint der als Drucker in der Systemsteuerung.
    Auf dem Server konnte ich keine Druckerinstallation finden?

    Gruß

    Antworten
    1. admin Beitragsautor

      Moin,

      da ich keine Druckauftragsliste nutze, kann ich hierzu auch nicht sagen.
      Ich habe aber irgendwo im Hinterkopf, dass die eh nicht mehr supportet ist und konnte in der Vergangenheit auch keinen Grund feststellen, wofür man diese nutzen sollte.

      Gruß
      J

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.